INOFFIZIELLE VERABSCHIEDUNG

Nach den erfolgreichen mündlichen Prüfungen am Dienstag, 05. Juni 2012, galten die nächsten Tage der Vorbereitung des sog. "Chaos-Tages", der am heutigen 11. Juni von 11.00 bis 12.30 Uhr stattfand.

Bereits am Vortag trafen sich die Abschluss-Schülerinnen und -Schüler unter der Aufsicht unseres Hausmeisters Birger Thomsen und brachten das Innenleben der Schule so richtig in Unordnung. Aus Tischen und Stühlen wurden Türme gebaut, Luftballons und Klopapier dominierten die Klassenräume, und die Desktophintergründe unserer ActivBoards wurden individuell gestaltet.

Bei sommerlichen Temperaturen wurde dann heute die restliche Schülerschaft und das Lehrerkollegium bespaßt. Beide Partien mussten in gegenseitigen Wettkämpfen raten und schätzen, Negerküsse oder Toastbrot möglichst schnell verdauen, nach Äpfeln tauchen, tauziehen und vieles mehr.......

Die folgenden Fotos (Vielen Dank an unseren Hausfotografen Herrn Nickel!) geben die gute Stimmung dieser 90minütigen Show eindrucksvoll wieder. 

Merci unseren Neunt- und Zehnklässlern --- vor allen Dingen auch dafür, dass ihr unser neues Schulgebäude nach eurer Aktion wieder total gesäubert habt.