FUSSBALL SCHÜLER vs. LEHRER

Bereits seit vielen Jahren tragen die SchülerInnen der 10. Klassen und LehrerInnen nach Abschluss der Bundesjugendspiele ein Fußballspiel gegeneinander aus.

 

Teilnahmeberechtigt bei den Zehntklässlern sind nur diejenigen, die auch (freiwillig) an den Bundesjugendspielen teilnehmen.

 

Wie in all den Vorjahren gab es auch dieses Mal eine deftige Klatsche für die Lehrkräfte. Trotz einer 1:0- Führung verloren sie am Ende 2:11!!!

 

Fotos: Frau Wollatz