HANDBALL-EIDERPOKAL

Am Freitag, 22. Juni 2007, fand in unserer Sporthalle das Turnier um den diesjährigen Handball-Eiderpokal statt.

Vor elf Jahren haben Frau Rohwer (Realschule Tönning) und Herr Maaßen (Schule am Ostertor) dieses Handballturnier ins Leben gerufen. Teilnehmen können Haupt- und Realschulen aus Eiderstedt und Umgebung, wobei Mädchen der Klassenstufen 7-9 angesprochen sind. Seitdem wird das Handballturnier jährlich von der Schule am Ostertor unter der Leitung von Herrn Maaßen ausgerichtet.

Diesmal nahmen sechs Mannschaften teil, die sich wie folgt platzierten:

 

Theodor-Mommsen-Schule Garding

GHS Oster-Orstedt

RS Tönning I

Friedrich-Hebbel-Schule Wesselburen

Schule am Ostertor Tönning

RS Tönning II

 

Damit konnten die Gardinger ihren Sieg aus dem Vorjahr verteidigen. Statt der Pokale gab es als Siegesprämie für die ersten drei Mannschaften einen nagelneuen roten, griffigen Handball. Jede teilnehmende Mannschaft erhielt zudem eine Urkunde.

 

Wir freuen uns schon auf den nächsten Eider-Pokal, bei dem – wie von Anfang an vor elf Jahren – dann hoffentlich auch wieder zwei Mannschaften unserer Schule an den Start gehen.

 

Die folgenden Fotos, die wir Marco Albrecht aus der R 8b zu verdanken haben, vermitteln einen Eindruck von der tollen Stimmung sowohl bei den aktiv Beteiligten als auch bei den zahlreichen Zuschauern.