SCHRÄNKE RAUS --- REGALE REIN

....... das war das Motto am Feitagnachmittag, 24.11.2006.

Zusammen mit vielen Schülerinnen und Schülern seiner Klasse demontierte Herr Rapp zunächst die alten und "klobigen", aus Pressholz bestehenden schweren Klassenschränke, um danach "schlanke" IKEA-Regale (Leider keine Schleichwerbung, denn es musste der reguläre Katalogpreis bezahlt werden!) zusammen zu bauen und diese in den Klassenräumen aufzustellen.

Die folgenden Fotos zeigen die Begeisterung, mit der alle Beteiligten bei der Sache waren.