MULTIMAR WATTFORUM PROJEKTTAG 6a

Am 23. März 2010 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a im Multimar Wattforum, um einen Tag dort zu forschen. Mit einer Präparation eines Herings ging es im Schullabor los. Die Schülerinnen und Schüler zeigten ihren Forschergeist und waren sofort bei der Sache. Nachdem die einzelnen Organe erkundet waren, wurden die Heringe von einem Schüler profimäßig filetiert.

So konnten sie als Nahrung an Fische verfüttern werden. Das war etwas ganz besonderes, da Gäste normalweise keinen Zutritt in diesen Bereich des Multimar Wattforums haben.
Mit Beobachtungsaufgaben ausgestattet, sammelten sich alle vor dem Großen Becken, um in Ruhe dem Kabeljau, dem Katzenhai, dem Stör und noch vielen anderen Fischen beim Schwimmen zuzuschauen und sie in Ruhe zu beobachten.
Die Zeit verflog und schon hieß es den Forschertag zu beenden.

 

Vielen Dank ans Multimar-Team, besonders Frau Bökamp!

 

Vielen Dank auch an Frau Dr. von Hoerschelmann für diesen Bericht.