Tagesausflug der 5a nach Witzwort

Am 10.12.14 unternahm die Klasse 5a mit ihrer Nawi-Lehrerin Frau Green einen Ausflug nach Witzwort.

Zuerst ging es auf den Bauernhof von Familie Thoms.

Dort war besonders der Melkcomputer eine Attraktion. Die Kühe werden in der Anlage gemolken, ohne dass ein Mensch dabei sein muss. Greifarme eines Roboters setzen die Saugnäpfe an und nehmen sie auch wieder ab, wenn die ausgerechnete Menge Milch gemolken wurde. Die Kühe entscheiden dabei selbstständig, wann sie gemolken werden wollen. Im Schnitt ist dies ca. alle acht Stunden der Fall.

Eine weitere Attraktion war der Kuhstall mit Lauf- und Liegeflächen, Gängen und Toren und einer „Wellnessanlage“ für die Kühe. Auch Kälber konnten spazieren geführt werden und die Heuballen waren besonders spannend. (Vielen Dank, Herr Thoms, dass Sie die Mütze in den Tiefen des Heus wiedergefunden haben).

Am Ende hat uns Familie Thoms zu einem leckeren Frühstück im Kuhstall eingeladen, mit Brötchen und heißem Kakao. Ganz vielen Dank dafür. :-)

Unsere nächste Station war die genau gegenüberliegende Meierei. Dort wurden wir von Frau Bove begrüßt, die uns zusammen mit Herrn Harring durch die Meierei führte und uns viel Wissenswertes erzählte. Wir mussten uns einen Kittel anziehen und Schutzhauben für den Kopf und die Schuhe überstreifen. Alles wegen der Hygiene. Das allein war schon ein großer Spaß. Dann ging es in die verschiedenen Abteilungen der Meierei, wo wir viel sehen konnten, z.B. das Labor, die Abfüllung der Milch, die Verpackung und die Verladestation.

Am Ende wurden wir auch hier verköstigt, diesmal mit besonders leckerem Joghurt. Auch hierfür ganz herzlichen Dank. :-)

Insgesamt ein toller Tag, den uns auch der Regen und der Sturm nicht verderben konnten.


Text: Frau Green


Fotos: Pia Thoms & Frau Jockwich

Abschließend noch zwei Kunstwerke von Jytte Konrad und Nico Hansen, die ihre Eindrücke vom Klassenausflug in folgenden selbst gemalten Bildern festhielten.

Jytte Konrad
Jytte Konrad
Nico Hansen
Nico Hansen