JUNIORWAHL  AN  DER  ETS

Pünktlich zur Landtagswahl am Sonntag, 07. Mai 2017, wählten die Schülerinnen und Schüler von der zehnten bis zur zwölften Klasse heute, am 04. Mai 2017, im Rahmen der Juniorwahl.

 

Die Juniorwahl ist ein bundesweites bildungspolitisches Projekt, das die Landtagswahlen in den Schulen nachbildet und den Jugendlichen Lust auf das Wählen geben soll.

 

Im Akkord füllten die Schülerinnen und Schüler der 10a die Wahlbenachrichtigungen aus, verteilten diese an die anderen Klassen und simulierten heute die Landtagswahlen.

 

Die Juniorwahl wurde sehr positiv aufgenommen und alle Beteiligten hatten sehr viel Spaß dabei.

 

Morgen werden die Stimmen ausgezählt und am Montag in der Schule verkündet.

Wir sind gespannt auf das Ergebnis der Juniorwahl unserer Schule und das Wahlergebnis am Sonntag.

 

 

Ein fröhliches Wählen am Sonntag!

 

Text und Fotos: Frau Jennrich